Abendmahl feiern

“Schmeckt und seht selbst, wie gut der Herr ist! Glücklich ist, wer bei ihm Zuflucht sucht.” (Psalm 34,9 BasisBibel)

Beim Abendmahl sind wir eingeladen diese Erfahrung mit unseren Sinnen zu machen.  

Wir sind Gäste bei einem Mahl der Freude und der Hoffnung. Gemeinsam das „Brot des Lebens“ zu teilen und aus dem „Kelch des Heils“ zu trinken und dabei Gottes Nähe zu spüren, das gibt Kraft.

Abendmahl feiern im Gottesdienst

Wir feiern regelmässig das Abendmahl in unseren Gottesdiensten.

Abendmahl feiern Zuhause

Bist du durch Alter, Krankheit oder andere Umstände nicht in der Lage das Abendmahl im Gottesdienst einzunehmen, hast du zwei Möglichkeiten:

Wir bringen dir das Abendmahl nach Hause. Wenn du dies wünschst, melde dich beim Pfarrer.

Du kannst das Abendmahl auch selbst feiern. Lade dir dazu eine der Anleitungen herunter.

  • Home